Wählen Sie erfahrung

Erlebnisart
Thema
Größe der Gruppe

Ein Tag auf den Insel Strynø mit Kjeld

Ein Tag auf den Insel Strynø mit Kjeld

Der Fremdenführer heisst Kjeld und wohnt auf Strynø mit Margareth, eine beborene Amerikanerin. Er kennt alle auf dem Insel und alle kennen Kjeld. Er erzählt lebhaft und engagiert über die Geschichte Strynøs, wo 200 sehr aktive Seele wohnen.

Hier ist fast alles: Ein Kindegarten, eine Schule, eine Kirche, ein Kaufmann, zwei Restaurants, Wohnungen für alte Leute - man glaubt es kaum. Das Durchschnitsalter ist sogar fallend!


Sie werden von Kjeld mit Wärme entgegnet und werden ein hervorragendes Einblick in das Leben auf einem kleinen dänischen Insel kriegen. Das Erlebnis ist für Gruppen zwischen minimum 20 und maximum 30 Personen. Man kommt zum Fähre in Rudkøbing auf Langeland um 11 Uhr, segelt nach Strynø und ist dann in sichren Händen i den nächsten Stunden. Essen kan mann auch. Wir arrangieren das gern.

 

 

Nordlangeland, Sydfyn

Ein Tag auf den Insel Strynø mit Kjeld
Rejsetips - "Få egne i Danmark er så skønne og smilende som netop disse ved det Sydfynske Øhav" Citat: Historiker Jørgen Barfod i sin bog om Admiral Niels Juel som købte Valdemars Slot i 1678.
Meet the locals: Karen Elberg

Info om oplevelsen

Ein Tag auf den Insel Strynø mit KJeld